News

Für alle angemeldeten Teilnehmer haben wir hier nochmals die wichtigsten Informationen auf...

weiterlesen

Ab sofort steht euch der Workshopplan für das Int. Polecamp zur Verfügung. Heuer bieten wir...

weiterlesen

Wir haben ein umfassendes COVID-19-Präventions- und Hygienekonzept für maximale Sicherheit...

weiterlesen

Main Sponsor of Int. Polecamp

Also many thanks for the support to

WICHTIG: COVID-19-Rahmenbedingungen

Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, stimmst du - zum Schutz aller - den folgenden, verpflichtenden COVID-19-Rahmenbedingungen zu:
 

  • Bei Anreise mit dem Auto dieses bitte gleich in der Hotelgarage (kostenlos) parken und mit dem Lift oder über die Treppe in die Lobby zum Event-Check-In von TKM kommen
  • In der Lobby ist während des Event-Check-In´s am Anreisetag das Tragen einer Mund-Nasenschutz-Maske sowie ein Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen Pflicht!
  • Beim Event-Check-In ist eine COVID-19-Selbstauskunft auszufüllen und es wird vor Ort mittels Stirn-Fieberthermometer auch die Temperatur gemessen
  • Kein Händeschütteln oder Umarmungen – nutzt "alternative" Grußmethoden ohne direkten Kontakt.
  • Bitte während des Events regelmäßig Hände waschen und desinfizieren
  • Vermeide dir ins Gesicht zu fassen und niese/huste in den Ellbogen.
  • Halte die jeweils aktuell vorgeschriebenen Mindestabstände (2 Meter) zu anderen Personen ein.
  • Falls Wartezeiten vor den Workshop-Locations entstehen ist insbesondere auch hier immer der vorgeschriebene Mindestabstand einzuhalten
  • Pro Pole oder Hoop sind max. 2 Personen zugelassen. Die Person, die gerade nicht trainiert, hat einen Mindestabstand von 2 Metern zur Person an der Pole oder am Hoop einzuhalten.
  • Laut derzeitigem Stand können alle Workshops ohne Mund-Nasen-Schutz besucht werden
  • Beim geringsten Verdacht auf eine Infektion innerhalb der letzten 14 Tage, wenn du dich krank fühlst oder falls du Kontakt zu einer (potentiell) infizierten Person hattest, bleib bitte zu Hause (in diesem Fall sollte eine von dir abgeschlossene Reiserücktrittskostenversicherung die entstandenen Stornokosten decken).
  • Solltest du dich in den letzten 14 Tagen vor der Veranstaltung in einem vom RKI ausgewiesenen aktuellen Risikogebiet aufgehalten haben, ist eine Teilnahme am Event leider nicht möglich.
  • Sollte dir häusliche Quarantäne verordnet worden sein, befolgst du diese bitte
  • Du bist damit einverstanden, dass du kontaktiert wirst, sollte eine Rückverfolgung durch Behörden nötig sein.
  • Du befolgst die Anweisungen des Personals des Bibione Palace Hotels und der TKM Eventmanagement KG


Bitte beachtet im eigenen Interesse auch die aktuellen Hinweise des Außenministeriums, die in Zusammenhang mit COVID-19 für Italien gelten.

Stand: 9.9.2020 (vorbehaltlich jederzeitiger Änderung!)
 

100% Geld-zurück-Garantie

Aufgrund der derzeitigen Corona-Krise (Covid 19) haben wir uns entschlossen, eine "Geld-zurück-Garantie" einzuführen, die euch in dieser ungewissen Zeit ein Höchstmaß an Sicherheit bringt und mit der ihr im Falle einer Veranstaltungsabsage (aufgrund von Covid 19) den gesamten Teilnahmebetrag zurückerstattet bekommt!

Jetzt ganz OHNE RISIKO zum Int. Polecamp 2020 anmelden!

  • Die "Geld-zurück-Garantie" gilt für alle Anmeldungen/Buchung bis einschließlich 12. September 2020
     
  • Falls das Polecamp nicht stattfinden kann, weil es seitens Regierung im September noch Reisebeschränkungen gibt und wir das Event absagen müssen, erhältst du den VOLLEN Teilnahmebetrag binnen 7 Tagen nach Absage auf dein Konto zurück überwiesen.
     
  • Dies gilt für den Fall, dass wegen Corona eine Anreise aus deinem Heimatland nach Italien (Ausreiseverbot) nicht möglich ist, aber auch für den Fall, dass ein Einreiseverbot nach Italien besteht


Hier geht´s direkt zur Anmeldung.

Die "Geld-zurück-Garantie" gilt für den Fall, dass das Polecamp unsererseits (seitens Veranstalter) wegen Corona im September abgesagt werden muss! Bei Stornierung einer Buchung seitens Teilnehmer gelten weiterhin die Stornobedingungen laut unseren AGBs. Wir empfehlen daher nach wie vor den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (siehe FAQ), die zB wegen Krankheit (eines Teilnehmers) eventuelle Stornokosten decken würde.