Einteilung in Gruppe A oder B:

Die Einteilung in Gruppe A oder B ist (sofern ihr bei Buchung keinen Gruppenwunsch angegeben habt) unsererseits bereits erfolgt und wird euch VOR ORT beim Event-Check-In bekanntgegeben! Bitte um Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen im Vorfeld keine Einzelauskünfte diesbezüglich geben können.

 

Allgemeine Information:

Alle unsere Workshops sind in Levels eingeteilt. So gibt es vom Beginner über Intermediate bis hin zum Advanced Leistungsstufen für jeden Teilnehmer. Darüber hinaus bieten wir - mit "for all" gekennzeichneten Workshops - Kurse an, die von jedem besucht werden können. Für das jeweilige Level solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

Beginner:
Teilnehmer, die bis jetzt erst einen Poledance-Anfängerkurs gemacht haben, aber noch keinerlei Tricks und Inverts können.

Intermediate:
Basis Handstand, Invertions vom Boden und Basis Invertions , Shoulder Mount, Batman (basis Handspring), Headstand, Jade

Advanced:
alles aus dem Intermediate-Level plus Iron X, Shoulder Mount on Air, Handspring Twisty Grip and Cup Grip, Spinning

Wichtige Info zum Besuch der einzelnen Workshops:
Um den Teilnehmern auch vor Ort eine gewisse Flexibilität zu bieten, können alle Workshops ohne Voranmeldung besucht werden. Sind in einem Workshop zu viele Teilnehmer, wird dieser geschlossen und es gilt das Prinzip "first come - first serve".  Sollte tatsächlich mal einer deiner "Wunsch-Workshops" schon voll sein, hast du in jedem Fall die Möglichkeit in einen anderen, zeitgleich angebotenen Workshop zu wechseln.

Workshops

Workshops vom Beginner zum Profi